Über viele Jahre hinweg entwickelt Nora Kühner mit Begeisterung Kollektionen für Aktiv Sport und Sportswear. Die Arbeit für führende nationale und internationale Marken in den Bereichen Ski, Golf, Tennis, Fußball und Fitness inspiriert und fordert sie. Die umfassenden Erfahrungen in allen Bereichen der Produktentwicklung, die sie sammelt, bilden ein professionelles und stabiles Fundament für zukünftige berufliche Entwicklungen.

Mit Beginn des neuen Jahrtausends beschließt Nora Kühner, dass es Zeit ist, neue Wege zu gehen. Die sportiven Einflüsse, die zunehmend in der Mode sichtbar werden, öffnen Türen für eine Gestalterin mit Nora Kühners „sportlicher“ Erfahrung. Sie veredelt Stoffe für die Modebranche mittels Stepptechnik, entwickelt Bade- und Strandmode, beschäftigt sich intensiv mit der traditionellen Bekleidung im Alpenraum und deren zeitgenössischer Interpretation. Sie setzt sich in Beratungs- und Mentoring-Programmen engagiert für den Design-Nachwuchs ein.

Ihr Auge für das Wesentliche führt zu einer immer ausgeprägteren Beschäftigung mit Trends. Und hier liegt inzwischen auch einer der Schwerpunkte ihrer Tätigkeit. Fragen stellen, Erfahrungen teilen, andere inspirieren und im Austausch Neues entdecken – es lohnt sich, neue Wege zu gehen, das ist Nora Kühners tiefe Überzeugung.

Andererseits träumt sie seit einiger Zeit wieder davon, eine richtig schöne Skikollektion zu entwerfen – als passionierte Skiläuferin fällt ihr auf, dass es einiges zu tun gäbe …